Kreuz-Kirchengemeinde
Unser Kirchgebäude

Die Kreuzkirche

Im Zentrum von Herne am Europaplatz befindet sich die Kreuzkirche. Sie wurde von 1873 bis 1875 in einer Zeit stürmischen Wachstums der Stadt als neugotische Basilika errichtet und stellt mit ihrem 57 m hohen Turm mit drei Glocken ein prägnantes Element des Stadtbildes dar.

Auf den folgenden Seiten haben Sie die Möglichkeit, sich einen Eindruck von unserem Gotteshaus zu machen, das als Stadtkirche auch einen wesentlichen kulturellen Beitrag für Herne leistet. Hier seien als Beispiele die Orgelkirchennacht oder die Tage Alter Musik genannt.

Wenn Sie dann neugierig geworden sind, kommen Sie doch einfach mal vorbei. Sie sind uns herzlich willkommen, egal ob Sie einfach nur die Stille genießen, die Kirchenfenster betrachten oder einen unserer Gottesdienste besuchen möchten.