Kreuz-Kirchengemeinde
Hier finden Sie die Meldungen unserer Gemeinde

Neue Aufgabe für Pfarrerin Katja Lueg

Pfarrerin Lueg ist seit dem 1. Februar mit einer halben Stelle beauftragt für die Gehörlosenseelsorge im Kirchenkreis Herne, Gelsenkirchen, Wattenscheid und Bochum. Da sie sich aktuell  in Elternzeit befindet, wird ihre offizielle Einführung zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Diesen Termin werden wir noch an anderer Stelle bekanntgeben.

Die Gehörlosenseelsorge hat in Herne eine lange Tradition. Diakon Martin Ruhmann betreut die Gehörlosen-Gemeinde, die sich in der Kreuz-Kirchengemeinde trifft, seit vielen Jahren. „Ich bin froh, dass Martin Ruhmann mich in der Anfangszeit unterstützen wird“, so Lueg, die seit etwa einem Jahr die Gebärdensprache erlernt.

Die andere Hälfte Ihrer Stelle wird Pfarrerin Lueg weiterhin in der Kreuz-Kirchengemeinde ausüben.