Kreuz-Kirchengemeinde
Hier finden Sie die Meldungen unserer Gemeinde

Licht trifft Dunkelheit - Pfingsten in der Kreuzkirche

Zur Pfingstnacht in der Kreuzkirche - Lesung, Gebet und Feuerschein

Wenn es anfängt zu dämmern, dann stehen an Pfingstsonntag die Türen der Kreuzkirche weit auf. Kerzen weisen jedem den Weg in die Kirche, die außergewöhnlich illuminiert ist. Texte erfüllen das Kirchenschiff, die musikalisch durch die Orgel und ein Saxophon untermalt werden.

An Pfingsten feiern wir als Christ*innen den Geburtstag der Kirche. Aus dem Dunkel der Angst verkünden die Jünger*innen Jesu die hoffnungsvolle Botschaft von Ostern. Hier in Herne laden wir sie als evangelische Kreuz-Kirchengemeinde und katholische St. Dionysiusgemeinde zu diesem besonderen Kirchenfest ein.

Der ökumenische Gottesdienst steht unter dem Motto „Licht trifft Dunkelheit“ und findet am Pfingstsonntag von 22.00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr mit den allseits bekannten Hygienemaßnahmen statt.

Online-Angebote zu Pfingsten

Neben der Pfingstnacht in der Kreuzkirche wird es eine Fortsetzung der Erläuterungen zu den kirchlichen Festen von "Walli an'ne Bude" auf unserem youtube-Kanal geben.

Außerdem gibt es eine Online-Andacht für Kinder und Familien auf unserem youtube-Kanal.

Pluszeichen-Gottesdienst über zoom

Zudem findet auch zu Pfingsten der als Alternative zum Pluszeichen-Gottesdienst fast schon zur Tradition gewordene Zoom-Gottesdienst am Pfingstsonntag um 18.00 Uhr statt.

Ein Angebot für alle, die nicht zur Pfingstnacht in die Kreuzkirche kommen möchten, sich aber trotzdem eine direkte Begegnung wünschen - auch wenn diese nur virtuell ist.